Outplacement Beratung

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

(Aristoteles)

Personalreduktionen gehören zum Leben und sind mitunter unvermeidbar. Eine faire Trennung ist dann möglich, wenn die Interessen von Unternehmen und Mitarbeitern gleichermaßen berücksichtigt werden. Das ermöglicht eine Outplacement Beratung, so wie ich sie verstehe. Erfahren Sie mehr über das Konzept "Outplacement", welche Vorteile Unternehmen und Mitarbeitern entstehen und wie eine Outplacement Beratung in der Praxis aussehen kann.

Outplacement Beratung, Wien, Niederösterreich
Outplacement Beraterin Diana Huber

Was versteht man unter einer Outplacement Beratung?

Unterstützung eines HR Experten bei der beruflichen Neuorientierung

Als Outplacement Beratung oder auch Placement Beratung, wird eine Dienstleistung beschrieben, die Dienstgeber für Mitarbeiter bezahlen, die das Unternehmen (unfreiwillig) verlassen. Eine Outplacement Beratung soll einen scheidenden Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung unterstützen. Ziel ist es den Übergang zwischen altem und neuem Job erfolgreich zu gestalten. 

 

Outplacement ist ein Spezialgebiet der Karriereberatung und hat durchaus Schnittpunkte mit der privaten Arbeitnehmervermittlung, ohne als Vermittler zu agieren. Outplacement Berater sind als „Entlassungsexperten“ für ein professionelles Trennungsmanagement zuständig.

 

Erfahren Sie mehr über die Inhalte sowie den Ablauf einer solchen Outplacement Beratung.

Welche Vorteile bringt eine Outplacement Beratung?

Fundierte Fachexpertise & langjährige Erfahrung aus dem HR Bereich

Eine Outplacement Beratung ist prinzipiell mit keinen Nachteilen verbunden, weder für das Unternehmen noch für den scheidenden Mitarbeiter. Auch wenn Personalreduktionen mitunter unvermeidbar und teilweise mit hohen Kosten verbunden sind, schwerer wiegt ein möglicher Imageschaden für das Unternehmen. Für Mitarbeiter, die um ihre berufliche Existenz und Karriere bangen, sind Trennungen besonders zu behandeln.

Vorteile für Unternehmen


  • Teil eines erfolgreichen Employer Brandings
  • Imageschäden, negative PR sowie schlechte Stimmung werden vermieden
  • Personalreduktionen sind mit teilweise umkalkulierbaren Kosten verbunden (Arbeitsgericht etc.)
  • Faire und einvernehmliche Trennung 
  • Langjährige Loyalität bei Mitarbeitern wird honoriert
  • Soziale Verantwortung wird wahrgenommen

Vorteile für Mitarbeiter


  • Vielen (erfahrenen) Mitarbeiter, die unvermittelt entlassen werden, fehlt eine Idee für eine neue Perspektive
  • Eine Trennung ist auch der Beginn von was Neuem - wenn man das Geschehene als Möglichkeit der Weiterentwicklung begreift
  • Manche Mitarbeiter sind mit gängigen Bewerbungsverfahren nicht mehr vertraut
  • Reduzierung des Risikos einer längeren Arbeitslosigkeit 
  • Im Idealfall eine nahtlose Weiterbeschäftigung

Leistungsumfang einer Outplacement Beratung

In meiner Beratungspraxis kommen unterschiedliche Leistungspakete zum Einsatz. In erster Linie unterscheiden sie sich durch die Zielgruppe, den Umfang und damit auch den Inhalten. Betonen möchte ich an dieser Stelle, dass ich keine Suchberatung anbiete. Was bedeutet, dass ich nicht als Personalvermittler tätig bin. Meine Klienten profitieren allerdings von meinen kollegialen Kontakten zu professionellen Headhunter und Personalvermittlern.

© 2022 denkvadrat - All Rights Reserved (Urheberrechtshinweise)